Vulkagreen Pflanzgranulat für alle Pflanzen im Innen- und Außenbereich!

Vulkagreen® ersetzt die klassische Blumenerde und sorgt für eine langanhaltende und unkomplizierte Bepflanzung.

Vulkagreen® Pflanzgranulat ist die moderne und nachhaltige Alternative zu gewöhnlichen Blumenerden. Das Pflanzgranulat besteht aus hochwirksamen vulkanischen Gestein und unbehandeltem ressourcenschonend aufbereiteten Ziegelbruch. Es bietet dir eine unkomplizierte Lösung für das dauerhafte Wohlergehen deiner Pflanzen, sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich.

Vulkagreen® - Pflanzgranulat

Vulkagreen® Pflanzgranulat ist für alle Pflanzen in Ge­fä­ßen im Innen- und Außenbereich geeignet. Das mineralische Substrat be­steht zu einem großen Anteil aus pflanzenbaulich hoch­wirksamen Zeo­li­th, welches mit seinen außergewöhnlich positiven Eigenschaften den Ansprüchen aus der professionellen Begrünung entspricht. 

 

Mit Vulkagreen® Pflanzgranulat hast du

  • rundum gesunde und optimal versorgte Pflanzen - durch optimalen Luft- Wasserhaushalt (sehr gute Wasserspeicherung)
  • einen geringeren Pflegeaufwand – durch enorme Wasserspeicherung, dennoch keine Vernässung
  • keine unliebsamen Erd-Schädlinge wie z.B. Trauermücken / kleine Fliegen – da keine Erde als Lebensgrundlage vorhanden ist
  • keine Verpilzung im Substrat – da keine organisches Material vorhanden ist
  • ein gleichbleibendes, enorm strukturstabiles und optisch ansprechendes Pflanzsubstrat 
  • Besonders umweltschonendes Mineralsubstrat, da es wiederverwendbar ist und zu 100% dem ökologischen Kreislauf zurückgeführt werden kann

 

Vulkagreen Pflanzgranulat ist vorgedüngt. Mit der Aufdüngung erhält die Pflanze eine lebensnotwendige Grundversorgung. Die Gefahr der Überversorgung, auch bei empfindlichen Pflanzen, besteht aufgrund der hervorragenden Puffereigenschaften vom Pflanzgranulat nicht! Eine Nachdüngung kann nach 6 Monaten mit Vulkagreen Langzeitdünger oder dem Vulkagreen Flüssigdünger erfolgen. 

 

Gießempfehlung: Jahreszeiten abhängig gießen, reduziere das Gießen in den Herbst- und Wintermonaten drastisch! Das Pflanzsubstrat speichert sehr viel Wasser und versorgt die Pflanze über längeren Zeitraum. Das Gießverhalten ist Standort und Pflanzen abhängig.

 

Beim Umtopfen der Pflanzen in das Mineralsubstrat bitte beachten: Loses Substrat möglichst komplett entfernen. Pflanzen dann auf gleicher Höhe in das Pflanzgranulat setzen.

 

Die gu­te Was­ser­füh­rung (Ka­pi­lla­r­ität) und die gleich­mä­ßi­ge Näh­rstoff­ver­tei­lung (dank der Zeo­li­the) im Mineralsub­strat för­dern ein op­ti­ma­les Wur­zel­wachs­tum. Dies be­deu­tet gleich­mä­ßi­ges, "nor­ma­les" Wachs­tum, bei dem so­gar die äl­te­ren Blät­ter über ei­nen lan­gen Zeit­raum grün blei­ben. 

 

Er­folg­rei­che Pflan­zen­pfle­ge wird mit die­sem mineralischen Pflanzgranulat ein­fach wie nie, da evtl. Pfle­ge­feh­ler ab­ge­mil­dert werden.

Vulkagreen® - Pflanzgranulat ist ge­eig­net für al­le Ge­fäß­sys­te­me - auch für was­ser­be­vor­ra­ten­de Sys­te­me. 

Versandkostenfrei bereits ab 50€ Bestellwert!

 

Vulkaponic 2/5 (gedüngt)

6,45 €

  • 3,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1