Dreiviertelnistkasten für Bachstelzen, Fliegenschnäpper, Hausrotschwanz, Rotkehlchen und Zaunkönige

In den letz­ten Jah­ren sind Nist­mög­lich­keit­en und Nah­rungs­an­ge­bo­te für Vö­gel und Fle­der­mäu­se stark zu­rück­ge­gan­gen. Dies liegt u.a. da­ran, dass Gär­ten im Herbst „win­ter­fest“ ge­macht wer­den, das heißt, al­les was nicht schön aus­sieht, wird ab­ge­schnit­ten, zu­sam­men­ge­harkt und ent­sorgt. Da­durch feh­len im Früh­jahr oft Nist­mög­lich­keiten. 

 

Hel­fen Sie un­se­ren pos­sier­li­chen Gar­ten­be­woh­nern wie­der Brut­stät­ten und Le­bens­raum zu schen­ken und set­zen Sie Nist- und Fut­ter­käs­ten in Ih­ren Garten.

Dreiviertelnistkasten (Neu im Sortiment)

Der Drei­vier­tel­nist­kas­ten mit ecki­ger Ein­flugöff­nung ist das per­fek­te Zu­hau­se für Ni­schen­brü­ter wie z.B. Bach­stel­zen, graue Flie­gen­schnäp­per und Haus­rot­schwän­ze und gern an­ge­nom­men wird er auch vom Rot­kehl­chen und Zaun­kö­nig. Wie bei al­len un­se­ren Nist­hil­fen sind auch beim Bau des Drei­vier­tel­nist­kas­tens die Er­fah­run­gen des Na­tur­schutz­bun­des NABU ein­ge­flos­sen. Üb­ri­gens hat der NABU den Zaunkönig zum Vo­gel des Jah­res 2004 ge­wählt.

Wie al­le un­se­re Nist- und Fut­ter­käs­ten be­steht der Drei­vier­tel­nist­kas­ten aus un­be­han­del­ten hei­mi­schen Lär­chen­holz. Da­her ist er sehr wit­te­rungs­be­stän­dig. Er wur­de in Hand­ar­beit ge­fer­tigt, da­her sind die ge­schraub­ten Ver­bin­dun­gen län­ger halt­bar. Auf den Ein­satz von Holz­schutz­mit­teln, Far­ben und Gla­su­ren wird be­wusst beim Zu­sam­men­bau des Drei­vier­tel­nist­kas­tens ver­zich­tet, da dies die Ge­sund­heit der Tie­re ge­fähr­den könn­te.

 

Ver­sand­kos­ten­frei be­reits ab 50€ Be­stell­wert!

 

Dreiecksnistkasten (Neu im Sortiment)
29,45 €

25,95 €

  • 3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1